Restaurant und Gastronomie

Hohe Qualität der Speisen, die Möglichkeit der Auswahl an Gerichten sowie spezielle Diätgerichte, all das ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Das Frühstück und ein reiches Angebot an Salaten während des Mittag- und Abendessens können Sie in Form eines Buffets erwarten. Lassen Sie sich von unseren  Profi-Köchen  verwöhnen, mit  unserer modernen europäischen Küche oder den besten tschechischen Spezialitäten. In unserem Restaurant speist man auch auf der wunderschönen Terrasse mit direktem Blick über die Stadt und das Kurgebiet.


Zimmerservice

Unser Zimmerservice steht unseren Gästen zur Verfügung während der Öffnungszeiten der Lobby Bar. Genießen Sie unsere Klassiker aus dem Zimmerservice Menu privat und ganz bequem in Ihrem Zimmer. Sie können den gleichen Service auch am Pool und in der Ruhezone der Sauna nutzen.


Kalte Gerichte

  • 350 g - gemischter Salat mit Tomaten und Oliven - 100,- CZK 
  • Brötchen mit geräuchertem Lachs und Kräuterbutter - 100,- CZK 
  • Brötchen mit Mozarella-Käse und Basilikum-Pesto - 100,- CZK 
Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen hierfür eine Service-Gebühr in Höhe von 100,- CZK für jede Bestellung berechnen. Für Ihre Bestellung aus unserem Room Service Menü rufen Sie bitte vom Zimmer die Nummer 333 (Lobby Bar). Room Service Menü kann man von 10:00 bis 19:00 Uhr bestellen. Gerne können Sie Ihre Frühstücksauswahl (auch Mittagessen oder Abendessen) auch in Ihrem Hotelzimmer genießen, rufen Sie bitte vom Zimmer die Nummer 334 (Restaurant), dieser Service (Zustellung auf das Zimmer) kostet 100,- CZK.

Vorspeisen

  • 150 g - Auswahl an Käsesorten - 100,- CZK
  • 10 Canapés - 80,- CZK 
Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen hierfür eine Service-Gebühr in Höhe von 100,- CZK für jede Bestellung berechnen. Für Ihre Bestellung aus unserem Room Service Menü rufen Sie bitte vom Zimmer die Nummer 333 (Lobby Bar). Room Service Menü kann man von 10:00 bis 19:00 Uhr bestellen. Gerne können Sie Ihre Frühstücksauswahl (auch Mittagessen oder Abendessen) auch in Ihrem Hotelzimmer genießen, rufen Sie bitte vom Zimmer die Nummer 334 (Restaurant), dieser Service (Zustellung auf das Zimmer) kostet 100,- CZK.

Suppen

  • Suppe des Tages - 40,- CZK 
Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen hierfür eine Service-Gebühr in Höhe von 100,- CZK für jede Bestellung berechnen. Für Ihre Bestellung aus unserem Room Service Menü rufen Sie bitte vom Zimmer die Nummer 333 (Lobby Bar). Room Service Menü kann man von 10:00 bis 19:00 Uhr bestellen. Gerne können Sie Ihre Frühstücksauswahl (auch Mittagessen oder Abendessen) auch in Ihrem Hotelzimmer genießen, rufen Sie bitte vom Zimmer die Nummer 334 (Restaurant), dieser Service (Zustellung auf das Zimmer) kostet 100,- CZK.

Heiße Gerichte

  • 200 g - Schweinsfilet am Spieß, eingelegte gegrillte Paprika und gegrilltes Toast - 150,- CZK 
  • 200 g - Hühnerbrust mit Blauschimmelkäse und Kartoffeln mit Majoran - 150,- CZK 
  • 200 g - Gegrillter Fisch mit Oliven-Tapenade - 150,- CZK 
Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen hierfür eine Service-Gebühr in Höhe von 100,- CZK für jede Bestellung berechnen. Für Ihre Bestellung aus unserem Room Service Menü rufen Sie bitte vom Zimmer die Nummer 333 (Lobby Bar). Room Service Menü kann man von 10:00 bis 19:00 Uhr bestellen. Gerne können Sie Ihre Frühstücksauswahl (auch Mittagessen oder Abendessen) auch in Ihrem Hotelzimmer genießen, rufen Sie bitte vom Zimmer die Nummer 334 (Restaurant), dieser Service (Zustellung auf das Zimmer) kostet 100,- CZK.

Desserts

  • Kuchen des Tages - 50,- CZK 
  • Zimttoast mit Karamell-Apfel - 50,- CZK
  • Heidelbeer-Crème mit saurer Sahne - 50,- CZK
  • Früchteteller - 100,- CZK 
Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen hierfür eine Service-Gebühr in Höhe von 100,- CZK für jede Bestellung berechnen. Für Ihre Bestellung aus unserem Room Service Menü rufen Sie bitte vom Zimmer die Nummer 333 (Lobby Bar). Room Service Menü kann man von 10:00 bis 19:00 Uhr bestellen. Gerne können Sie Ihre Frühstücksauswahl (auch Mittagessen oder Abendessen) auch in Ihrem Hotelzimmer genießen, rufen Sie bitte vom Zimmer die Nummer 334 (Restaurant), dieser Service (Zustellung auf das Zimmer) kostet 100,- CZK.

Lobby bar

Die gemütliche Lobby Bar mit der Möglichkeit der freien Computernutzung eignet sich hervorragend für ein Treffen mit Freunden oder Geschäftspartnern. Genießen Sie eine Tasse Kaffee oder ein Tea Time sowie eine große Auswahl an Getränken und hochwertigen Weinen aus aller Welt.


Salon

Nicht nur unseren Hotelgästen steht unser eleganter Salon zur Verfügung. Es ist ein idealer Ort für kleine Meetings, Familientreffen und Hochzeiten.


Diätverpflegung

Die  Verpflegung  ist  ein  untrennbarer  und  unentbehrlicher Bestandteil unserer Behandlung, in die Sie in Form eines Diätsystems integriert ist. Die Grundlage bildet eine rationelle, ausgewogene und  abwechslungsreiche Kost, die wir den vielseitigen Wünschen unserer internationalen Klientel gerne anpassen.


Schonkost

Spezielle Diät, die den Verbrauch von Fett und Salz reduziert, wird für Patienten mit Lebererkrankungen und Gastritis verschrieben. Zur Vorbeugung und Behandlung von Gastritis und Magengeschwüren hilft vor allem eine Ernährungsumstellung hin zu einer leichten Vollkost. Lebensmittel, die Sie bei dieser Diät vermeiden sollten, sind vor allem Quark, Sojamehl, Eiweiß, Hefe, Buchweizen, Haferflocken, Käse, Hering und Kabeljau. Tierische Fette enthalten viele gesättigte Fettsäuren, die den Wert des ungesunden LDL-Cholesterin im Blut erhöhen. Deshalb sollte man Butter, Schmalz, Sahne usw. durch pflanzliche Fette und Öle ersetzen, wo immer es geht. Alle Speisen sind schonend zubereitet, gekocht oder dampfgegart. Das Überbacken von Gerichten ist auch möglich, jedoch ohne die knusprige Kruste an der Oberfläche.

 



 

Ausgewogene rationale Ernährung

Ausgewogene Ernährung zeichnet sich durch eine gesunde Mischung aus Kohlenhydraten, Proteinen, Vitaminen, Mineralien, Fasern und Omega3-Fettsäuren aus.

Diese Diät basiert auf Vielfalt und Qualität der einzelnen Nährstoffe. Sie verhindert nicht nur Krankheiten, sondern sorgt auch für mehr Energie. Eine gute Aufteilung der Mahlzeiten durch den Tag sowie die nötige Ruhe bei der Einnahme unterstreichen den Erfolg dieser Diät.

Reduktionsdiät

Allgemeiner Konsens ist, dass eine Reduktionsdiät nur dann dauerhaften Erfolg haben kann, wenn ihr eine dauerhafte Umstellung der Ernährung folgt, in der die Energiebilanz des Körpers ausgeglichen ist, das heißt in der nicht mehr Energie in Form von Nahrung zugeführt wird, als der Körper braucht. Eine Lebensumstellung hin zu vollwertiger Ernährung und vermehrter körperlicher Aktivität gilt als empfehlenswert. Beim Rückfall in alte Ess- und Lebensgewohnheiten kommt es meist zu einem Wiederanstieg des Körpergewichts, dem sogenannten Jojo-Effekt.
Um weitere kardiovaskuläre Risikofaktoren zu minimieren, sollten Sie versuchen Stress zu meiden. Ein geregelter Tagesablauf, sowie ausreichender Schlaf wirken sich günstig auf Gesundheit aus. Körperliches Training verbessert den Zustand und unterstützt die Gewichtsabnahme. Deswegen sollten Sie regelmäßig am besten Ausdauersportarten wie Walken, Schwimmen usw. ausüben.

Diabetes-Diät

Ziele der Ernährungstherapie bei Diabetes sind neben dem Erreichen normgerechter Blutzuckerwerte, des Cholesterinspiegels, optimaler Blutfettwerte, normalen Blutdrucks und idealen Körpergewichtes auch die Vorbeugung von Diabeteskomplikationen. Diese lassen sich durch bestimmte Ernährungsmaßnahmen positiv beeinflussen.
Mit Hilfe einer gesunden, ausgewogenen Mischkost und Beachtung kleiner Ernährungsempfehlungen sowie Reduktionskost bei Übergewicht, kann der Blutzuckerspiegel entscheidend verbessert und das Risiko für Folgeerkrankungen reduziert werden. Hierbei sollten komplexe Kohlenhydrate in Form von Obst, Gemüse, Vollkornprodukten mit niedrigem glykämischen Index und hohem Gehalt an Ballaststoffen bevorzugt werden.
Die Diät ist in der Diabetestherapie eine der wichtigsten Voraussetzungen für die erfolgreiche Behandlung eines Zuckerkranken. Sie beinhaltet eine Mischkost aus den drei Grundnährstoffen Kohlenhydraten, Fetten und Eiweißen, hinzu kommen Spurenelemente, Vitamine und Mineralien. Diabetiker benötigen individuelle Ernährungspläne, welche die Medikation berücksichtigen.
Die Diabetes-Behandlung zielt in weitem Umfang auf die Selbsthilfe ab - also Ihre Fähigkeit, sich selbst zu behandeln.